Philosophie

Betriebsgelände der SEG Tierhaltungsbedarf GmbH in Wertingen – Geratshofen

Wir sind registriert nach der Futtermittelhygiene VO (EG) Nr. 183/2005 bei der zuständigen Behörde von Oberbayern.

Wir verpflichten uns, die Umsetzung der GMP+ Anforderungn sicherzustellen und sind uns der Verantwortung und Verpflichtung für die Entwicklung, Aufrechterhaltung und Verbesserung des Qualitätssystems bewusst.

Die Sicherheit der Rohstoffe und Produkte als auch die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden steht im Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeit. Wir stellen sicher, dass alle Tätigkeiten in Bezug auf Futtermittel unter Aufrechterhaltung der Futtermittelsicherheit angemessen sind.

Unser Qualitätsmanagementsystem nutzen wir dazu, um unsere Abläufe stetig zu verbessern und die Futtermittelsicherheit zu jeder Zeit zu gewährleisten.