Hoko EX

  • Larvizid mit Wachstumsdisruptor speziell gegen Fliegenlarven
  • In belegten Ställen anwendbar
  • Wirkstoff: Cyromazin
  • Ausreichend für 200 m² Fliegenbrutfläche

Dosierung:

  • Aufwandsmenge 250 g Präparat / 10 m² Fliegenbrutfläche
  • Streuverfahren: trocken breitwürfig streuen
  • Spritzverfahren: in 1 – 4 Liter Wasser gelöst mit der Rückenspritze ausbringen
  • Gießverfahren: in 10 Liter Wasser gelöst mit der Gießkanne ausbringen
  • Alle 2 – 6 Wochen, je nach Fliegendruck

Gebindegröße: 5 kg Eimer